Nach dem Zusammenbruch im Juni gewinnt Avalanche die Unterstützung von 14 $ zurück

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email

Table of Contents

Nach dem Zusammenbruch im Juni gewinnt Avalanche die Unterstützung von 14 $ zurück

Der Juni war ein schwieriger Monat für Kryptowährungsinvestoren. Es gab jedoch einige Anzeichen der Erleichterung, da bedeutende Münzen bescheidene Wertsteigerungen aufweisen.

Avalanche (AVAX) ist ebenfalls keine Ausnahme, und die Währung hat nun eine entscheidende Unterstützungsregion wiedererlangt, die sie zuvor im Juni durchbrochen hatte. Wohin wird die Rallye AVAX als nächstes führen? Ist dieser Anstieg vorübergehend oder dauerhaft? Nachfolgend einige Highlights:

  • AVAX war allein im Juni um fast 65 % gefallen.
  • Allerdings ist der Preis in den letzten 24 Stunden um 15 % gestiegen.
  • Darüber hinaus hat AVAX das Unterstützungsniveau von 14 $ zurückerobert.
Datenquelle: Handelsansicht

Was passiert als nächstes mit Avalanche?

Es sind mehrere Variablen zu berücksichtigen. Zunächst einmal spiegelt die Rallye, die wir in den letzten zwei Tagen bei AVAX gesehen haben, eine breitere Markterholung wider.

Dies könnte darauf hindeuten, dass wir nach den enormen Verkäufen der letzten Woche möglicherweise eine kurzfristige Atempause erleben. Wenn das der Fall ist, hat AVAX das Potenzial, schnell an Dampf zu verlieren.

Wenn die aktuelle Rally jedoch nachhaltig ist, ist es möglich, dass AVAX weiter nach oben klettert. In diesem Szenario würde die nächste zu beobachtende Widerstandsstufe bei etwa 16 $ liegen.

Egal was kurzfristig passiert. Es ist wichtig zu bedenken, dass die langfristigen Aussichten für AVAX immer noch sehr optimistisch sind. Das Projekt hat viel Potenzial und ist einer der wenigen Altcoins. Das hat sich im Krypto-Winter relativ gut gehalten.

Andererseits ist es auch möglich, dass dies der Beginn einer nachhaltigeren Aufwärtsbewegung von AVAX ist. Altcoins hinkten Bitcoin in den letzten Wochen hinterher.

Siehe auch  ApeCoin schließt sich Polygon inmitten von Kontroversen und Vermutungen um NFT-Münzen an

Es besteht also die Möglichkeit, dass wir bald eine Altcoin-Altseason-Aktion sehen könnten. Wenn dies der Fall ist, könnte AVAX in den kommenden Tagen und Wochen weiter nach oben drängen.

Nur die Zeit wird zeigen, welches dieser Szenarien eintrifft. Im Moment ist es wichtig, 14 $ als wichtiges Unterstützungsniveau im Auge zu behalten. Wenn sich AVAX über diesem Niveau halten kann, könnte es in den kommenden Tagen für weitere Gewinne bereit sein.

Die gute Nachricht ist, dass die Währung seitdem auf 14 $ an Wert gewonnen hat. Im Allgemeinen war diese Unterstützung solide, selbst als der Preis 2022 in einen schweren Bärenmarkt fiel.

Selbst wenn sich die Kryptowährung von ihrem gegenwärtigen zweitägigen Anstieg zurückziehen würde. Die Bullen hätten eine bessere Chance, die 14-Dollar-Marke zu verteidigen, als noch vor einer Woche

Das Versäumnis von AVAX, 14 $ zu halten, könnte jedoch der Beginn eines deutlichen Rückgangs sein. In Wirklichkeit hat AVAX nach 14 $ nur noch zwei weitere echte Unterstützungen: 10,70 $ und mehr.

Warum stellt AVAX immer noch eine große Bedrohung dar?

Trotzdem birgt AVAX erhebliche Gefahren. In erster Linie hatte die Münze in den letzten Wochen Mühe, ihre Dynamik über 20 $ aufrechtzuerhalten.

Zweitens befindet sich der Gesamtmarkt weiterhin in einem Abwärtstrend. Dies bedeutet, dass jeder Altcoin leicht in einen Abwärtstrend zurückfallen könnte.

Wir glauben, dass es wahrscheinlich an Fahrt verlieren wird, wenn es auf 20 $ zusteuert. Und dies könnte zu einem erheblichen Abschwung führen, der die 14-Dollar-Unterstützung ernsthaft bedroht.

Kurzfristig bleiben wir bei AVAX optimistisch. Wir möchten unsere Leser warnen, dass die Münze immer noch einigen großen Risiken ausgesetzt ist.

Siehe auch  Nachdem Bitcoin zweimal 20.000 $ überschritten hat, strebt Bitcoin 21.000 $ an

Da die $14-Unterstützung nicht so stark ist, und wenn sie bricht. Wir könnten sehen, wie AVAX wieder auf 10 $ oder weniger fällt.

Vorerst empfehlen wir den Lesern, vorsichtig zu bleiben und die Situation genau zu beobachten. Wir werden unsere Leser informieren, sobald wir weitere Informationen haben.

Unabhängig von der Situation würden wir dennoch gerne wissen, was Sie denken. Klicken Sie bitte auf die Kommentarschaltfläche und teilen Sie Ihre Gedanken mit!