Trotz der Konsolidierung wird DOGE wahrscheinlich nicht auf 0,17 $ zurückkehren

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email

Table of Contents

Trotz der Konsolidierung wird DOGE wahrscheinlich nicht auf 0,17 $ zurückkehren

Im Jahr 2019 ist Dogecoin (DOGE) eine der am stärksten betroffenen Kryptowährungen. Investoren scheinen Meme Coins aufgrund der erhöhten Risikobereitschaft zu meiden.

Trotz der jüngsten Konsolidierung von DOGE ist das Aufwärtspotenzial immer noch recht begrenzt. Hier sind einige wichtige Erkenntnisse:

  • DOGE wird derzeit bei 0,0055 $ gehandelt, was 90 % unter dem Allzeithoch von 0,058 $ von Anfang Mai liegt.
  • Sowohl die technische als auch die fundamentale Analyse deuten darauf hin, dass DOGE derzeit rückläufig ist.
  • Die Marktkapitalisierung von DOGE ist während des Ausverkaufs von 8 Milliarden US-Dollar auf rund 600 Millionen US-Dollar geschrumpft.
  • Ohne positive Nachrichten wird der Preis Schwierigkeiten haben, seine Unterstützung von 0,17 $ wiederzuerlangen.
  • Kurzfristig wird mit weiteren Abwärtsbewegungen gerechnet.
Datenquelle: Handelsansicht

Wie sieht die Zukunft für DogeCoin aus?

0,17 $ waren vor weniger als einem Monat eine der wichtigsten Unterstützungen von DOGE. Und es wird jetzt zum ersten Mal seit mehreren Jahren getestet.

Obwohl die Währung im Jahr 2022 mehr Volatilität gezeigt hatte, gelang es ihr, sich zu diesem Preis gegen die Bären zu verteidigen. Allerdings gingen 0,17 $ verloren, und seitdem hat DOGE darum gekämpft, genügend Zinsen zu gewinnen, um es zurückzufordern.

Der DOGE-Markt befindet sich derzeit in einer Konsolidierungsphase mit sehr geringer Handelsaktivität. Dies geschah nach dem jüngsten Ausverkauf, bei dem der Preis von DOGE von 0,50 $ auf seinen aktuellen Preis von 0,04 $ gefallen ist.

Auch die Marktkapitalisierung von DOGE ist in diesem Zeitraum von 8 Mrd. USD auf rund 600 Mio. USD geschrumpft.

Derzeit muss die Münze um mindestens 100 % steigen, um diese Marke zu erreichen. Wir glauben nicht, dass dies in absehbarer Zeit passieren wird. Unabhängig von ihrer Art deuten fundamentale und technische Analysen darauf hin, dass die Meme-Münze in größeren Schwierigkeiten steckt.

Siehe auch  Ethereum (ETH) kehrt auf 1900 $ zurück, kann es weiter steigen?

DOGE sieht sich einem starken Verkaufsdruck nahe der 0,1-Dollar-Marke ausgesetzt, obwohl es Mitte März seinen Tiefpunkt erreicht zu haben scheint.

In Bezug auf die technische Analyse steht DOGE immer noch stark unter 0,1 $, einer signifikanten Overhead-Widerstandslinie. Auch der RSI, ein wichtiger Momentum-Indikator, zeigt an, dass sich die Nachfrage nach der Münze verlangsamt hat.

Dies bedeutet, dass sich DOGE in Kürze wahrscheinlich weiter seitwärts oder abwärts bewegen wird. Ebenso bleiben die Anwendungsfälle von DOGE aus grundsätzlicher Sicht begrenzt.

Obwohl es als Scherzmünze erstellt wurde, hat DOGE es geschafft, einige Anwendungsfälle zu finden. Diese reichen jedoch nicht aus, um den aktuellen Preis zu halten.

Aus fundamentaler Sicht könnten Sorgen über ein geringeres Wirtschaftswachstum und Inflation dazu führen, dass Anleger vor Meme Coins fliehen. Diese Faktoren werden DOGE in den nächsten Monaten in die Nähe von 0,04 $ treiben.

Es ist wichtig zu bedenken, dass DOGE eine sehr volatile Münze ist. Auch wenn er kurzfristig nicht auf 0,17 $ zurückkehren wird, könnte er in Zukunft dennoch große Gewinne erzielen.

Vorerst sollten DOGE-Investoren geduldig sein und warten, bis sich der Markt stabilisiert hat, bevor sie Entscheidungen treffen.

Sollten Sie DOGE kaufen oder handeln?

Der beste Weg, um von dieser Situation zu profitieren, besteht darin, die Münze zu shorten und darauf zu warten, dass sie bei 0,04 $ ihren Boden erreicht. Stellen Sie jedoch aufgrund der hohen Volatilität sicher, dass Sie über genügend Marge verfügen, um einen Preissprung auf mindestens 0,09 $ zu bewältigen.

Anleger, die auf DOGE optimistisch eingestellt sind, können erwägen, die Münze bei 0,04 $ zu kaufen und langfristig zu halten. Es ist wichtig, einen strikten Stop-Loss zu haben, da DOGE leicht auf dieses Niveau zurückfallen könnte, wenn sich die Marktbedingungen verschlechtern.

Siehe auch  Trotz Market Dip kaufen Wale über 400 Millionen Dogecoins

Ohne positive Nachrichten am Horizont ist es unwahrscheinlich, dass DOGE in absehbarer Zeit eine Erholung einleiten kann. Kurzfristig wird mit weiteren Abwärtsbewegungen gerechnet, da sich das rückläufige Momentum weiter aufbaut.

Zusammenfassend ist es unwahrscheinlich, dass DOGE in absehbarer Zeit auf 0,17 $ zurückkehren wird. Die Münze steht immer noch unter großem Druck und ihre Anwendungsfälle sind begrenzt.