Wombat steigt sogar im Beta-Status auf 40 Millionen US-Dollar an TVL

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email

Table of Contents

Wombat steigt sogar im Beta-Status auf 40 Millionen US-Dollar an TVL

Hongkong, 20. Mai 2022, Kettendraht

Der Kryptomarkt wurde kurz nach dem Beta-Launch der Wombat Exchange, die von Binance unterstützt wird, vom katastrophalen Zusammenbruch von TerraUSD getroffen.

Wombats Kritiker wurden zum Schweigen gebracht, als es die wilden Marktschwankungen entgegen den Erwartungen überstand und viele dezentrale Stablecoin-Börsen zerstört wurden.

Der Token Binance Coin (BNB) ist in seiner Popularität explodiert, nachdem er Allzeithochs von 10 $ und 25 $ erreicht hat.

Die Liquiditätsobergrenze stieg zum 20. Mai auf 40 Millionen US-Dollar, wobei das 24-Stunden-Handelsvolumen frühere Erfolge wie Dodo und AcryptoS auf Binance Chain übertraf.

2.0 Stableswap: die nächste Generation

Der Wombat ist ein Stableswap mit mehreren Ketten, der speziell für die Binance Chain entwickelt wurde. Es schafft ein besseres Stableswap-Erlebnis durch sein innovatives Algorithmus-Design, was zu weniger Slippage und höherer Kapitaleffizienz führt.

Die Stabilität von Wombat Exchange ist eines seiner herausragendsten Merkmale, das ihm geholfen hat, das jüngste Ereignis des schwarzen Schwans zu überstehen.

Das Unternehmen ist das erste Protokoll, das das Equilibrium Coverage Ratio (ECR)-Konzept anwendet, um die allgemeine Systemgesundheit aufrechtzuerhalten.

Und schützen Sie anschließend das Geld seiner Benutzer. Wombat kann verwendet werden, um Gefahren zu identifizieren und mit ihnen umzugehen, bevor es mit diesem Ansatz zu Katastrophen kommt.

Wombat ist das erste Binance-Chain-Projekt, aber das wird nicht lange dauern. Wombat soll mehrfach verkettet sein und sein Skalierungspotenzial ist enorm.

Dieses Protokoll gedeiht in allen Ketten aufgrund seiner quadratischen All-in-One-Lösung in geschlossener Form, die alles enthält, was eine Kryptowährung benötigt.

Der Ansatz des Unternehmens ist letztendlich äußerst effektiv und skalierbar.

Siehe auch  USDD- und TRX-Crash: Tron DAO Reserve fügt weitere Vermögenswerte hinzu

Mit einigen seiner benutzerfreundlichen Funktionen, darunter präzise Berechnungen, niedrigere Gaskosten und ein besseres Liquiditätsmanagement. Wombat hat das Potenzial, die Vorherrschaft von Curve Finance herauszufordern.

Wombat konzentriert sich auf das langfristige Wachstum seines blühenden Ökosystems. Ein Inkubationslabor ist Teil des Plans für zukünftige Projekte, die auf Wombat aufbauen werden.

Die Kombination dieser Initiativen wird zu bestimmten Vorteilen für die Inhaber von Wombat-Governance-Token führen. Denn die Bereitstellung von Mehrwert für seine Benutzer steht im Mittelpunkt seines Ziels.

Die Wombat-Börse

Die Wombat Exchange ist ein BNB-nativer Multi-Chain Stableswap. Sein Ziel ist es, das Stableswap-Erlebnis mit seiner Algorithmusentwicklung zu verbessern.

Wombat zielt darauf ab, das DeFi-Wachstum zu fördern und es gleichzeitig in einem Multi-Chain-Ökosystem zugänglicher und skalierbarer zu machen.

Auf die hervorragende Leistung von Wombat im Binance Incubation Program folgte das Incubation Program der Binance BNB Chain Most Valuable Builder Season 4. Wo es einer der monatlichen Favoriten für Januar war.

Wombat befindet sich jetzt in der Closed Beta, mit einer geplanten Veröffentlichung im zweiten Quartal 2021. Wombat hat eine hervorragende Crew, die aus der ganzen Welt arbeitet, darunter Berlin, Seoul und Chicago.

Wombat ist das erste Projekt, das einen Staking-Pool für den neuen Token von Binance, BUSD, anbietet. Wombat hat auch eine 2-Faktor-Authentifizierung (2FA) für alle seine Benutzer implementiert.

2FA fügt Benutzerkonten eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzu, indem zusätzlich zum Passwort ein zweiter Faktor, z. B. ein Code von einem Hardwaregerät oder einer mobilen App, erforderlich ist.

Wombat hat seit seiner Gründung hart an seinem Produkt und seinen Funktionen gearbeitet. Infolgedessen ist es Wombat gelungen, seine Benutzerbasis und TVL (Total Value Locked) auf 40 Millionen US-Dollar zu steigern, obwohl es sich im Beta-Status befindet.

Siehe auch  Kryptoinvestitionen: Der japanische Gesetzgeber verabschiedet ein Stablecoin-Gesetz

Wombat ist heute eine der beliebtesten Kryptowährungsbörsen der Welt. Das Unternehmen plant, seine Vollversion in Kürze auf den Markt zu bringen. In der Zwischenzeit wird Wombat weiter daran arbeiten, sein Produkt zu verbessern und neue Funktionen für seine Benutzer hinzuzufügen.

Es wird interessant sein zu erfahren, was Sie über Wombat denken. Bitte teilen Sie uns Ihre Gedanken im Kommentarbereich mit.